Der Konzertsaal Sang a Klang

Die Konzerte des Blues Club Luxemburg finden im Konzertsaal Sang a Klang inmitten der Altstadt Luxemburgs statt.

Der Saal ist ein altes Theater mit einer Kapazität von ca 250 Personen, welches zwischen 1920 und 1922 von dem Chorverein Sang & Klang a.s.b.l. erbaut wurde.

Seit der Blues Club das Sang a Klang als Veranstaltungsort für die vom Club organisierten Blues-Konzerte verwendet, ist das alte Theater zu einem der wichtigsten Treffpunkte für Bluesliebhaber in Luxemburg und Umgebung geworden.

Das Sang a Klang befindet sich in Pfaffenthal zu Füssen des Kirchbergs und der alten Festungsanlagen.

Der Veranstaltungsort ist nur an Konzertabenden zugänglich!

We use cookies on our website to support technical features that enhance your user experience. Privacy Policy

×