Der Konzertsaal Sang a Klang

Die Konzerte des Blues Club Luxemburg finden im Konzertsaal Sang a Klang inmitten der Altstadt Luxemburgs statt.

Der Saal ist ein altes Theater mit einer Kapazität von ca 250 Personen, welches zwischen 1920 und 1922 von dem Chorverein Sang & Klang a.s.b.l. erbaut wurde.

Seit der Blues Club das Sang a Klang als Veranstaltungsort für die vom Club organisierten Blues-Konzerte verwendet, ist das alte Theater zu einem der wichtigsten Treffpunkte für Bluesliebhaber in Luxemburg und Umgebung geworden.

Das Sang a Klang befindet sich in Pfaffenthal zu Füssen des Kirchbergs und der alten Festungsanlagen.

Der Veranstaltungsort ist nur an Konzertabenden zugänglich!

Wenn Sie das Sang a Klang für Ihre Veranstaltung mieten wollen wenden Sie sich bitte per Email an Myriam Siebenaler: myriam.siebenaler@atelier-zeralda.lu

We use cookies on our website to support technical features that enhance your user experience. Privacy Policy

×